Biberental Blasmusikanten


Willkommen liebe Freunde der Blasmusik

Die Biberental Blasmusikanten wurden 1997 gegründet und entstanden aus der ehemaligen Formation „Miesch am Rügge“ .

 

Wir stehen unter der Leitung unseres Kapellmeisters Hans-Ulrich Blatter und spielen im böhmischen Stil bestückt mit diversen „Evergreens“.

Aktuell sind wir 17 Mitglieder und kommen vorwiegend aus dem Seeland (Raum Kerzers-Mühleberg) dazu gesellen sich auch ein paar Oberländer.

 

Wir sind eine grosse Biberfamilie und benennen unsere Musikanten/innen mit Bibernamen. So ist z.B. der Chef nicht einfach der Präsident sondern:

Oberbiber   Ernst Hurni.

 

Da die Biber bekanntlich Holz lieben, gibt es keine Klarinetten in der Formation. Dieser Part wird wo nötig von den versierten Flügelhörnern übernommen.

 

Die Homepage ist neu auch auf www.biberental.ch zu erreichen

 



Jahresprogramm 2019

Download
Biberen Flyer 19 A5 def.pdf
Adobe Acrobat Dokument 321.9 KB

Pfingstmatinée Oberdiessbach

Als Gastverein durften wir vor vollem Haus unser Können demonstrieren.

Wir bedanken uns herzlich bei der Blaskapelle Venovana, auch für die zugestellten Fotos.  


Spargelfest Kerzers

Die Bibertal Blasmusik spielte am 5. Mai im Zelt des Spargelfestes in Kerzers auf.

Das Fest war trotz Kälteeinbruch sehr gut besucht. Im Zelt war es sehr warm, wahrscheinlich haben die Bibertaler das Blut zum Wallen gebracht!!


Konzert beim Böhmischen Frühlingsfest in Worben

Die Biber liessen es am Frühlingsfest der Petinesca-Spatzen so richtig fetzen. So kommt der Frühling sicher in den nächsten Tagen.

Nebst den Petinesca Spatzen vermochte auch die Tessiner Gruppe Bandella di Bedano mit warmen Klängen aus dem Tessin zu begeistern.


Flag Counter

Update 26.07.2019 / Sepp